Bangen oder Nicht?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Du kannst ein Thema / Beitrag erstellen ohne dich zu registrieren!

    • Bangen oder Nicht?

      Überall tönt es immer, dass die Digitalisierung uns alle die Jobs kostet. Aber ist das wirklich so? Klar, es gibt irgendwo Technologien, die "Arbeitsprozesse optimieren", aber das heißt ja nur, dass es schneller geht und die Aufgaben der menschlichen Arbeiter sich woanders hin verlagern.
      Ich bin zB in der Personalabteilung tätig und bange nicht um meinen Job. Meine Kolleginnen aber irgendwie schon.
      Sissi und Fränz
    • Ich glaube auch nicht, dass man sich so sehr darum sorgen sollte, wie es viwele Menschen tun.

      Klar, es wird Jobs gebenm, die irgendwann durch Technisierung und Digitalisierung wegfallen, aber dafür werden ja neue geschaffen, z.B. bei der Einrichtung, Bedienung und Kontrolle dieser Systeme. Und wie soll denn ein Computer die AUfgaben der Peronalabteilung übernehmen? Das ist denek ich in ganz ferner Zukunft...


      Wir konnten durch die Einsparungen mit einm guten IT-Service Management sogar neue Stellen schaffen!


      Ich glaube, man sollte da aber mehr drüber reden, was sowas eigentlich ist, damit die Leute ihre Angst davor verlieren und die Chencen sehen!