Babytrage als Geschenk?

    Du kannst ein Thema / Beitrag erstellen ohne dich zu registrieren!

    • Babytrage als Geschenk?

      Hallo zusammen,
      Meine Schwester kriegt bald ihr Baby und ich weiß nicht ganz genau was ich ihr schenken soll.. Hab bisschen im Internet nachgeschaut und bin auf die Seite gestoßen. Nun fand ich die ganz gut eine Babytrage zu kaufen, da meiner Meinung nach es ganz praktisch und sehr hilfreich sein kann. Denkt ihr es ist zu viel? Lieber eine Kleinigkeit, oder viellicht habt ihr andere Ideen :)
      Sie ist 28 Jahre alt und freut sich über alles, was ihr das Leben vereinfachen oder praktischer machen kann :)
      Liebe Grüße
    • Um ehrlich zu sein, sowas ist schon eine gute Empfehlung.

      Wenn deine Schwester schon ein Baby bekommt, dann würde so eine Babytrage sehr gut ankommen. Doch, wenn du damit vollkommen punkten willst, solltest du dir Mühe geben und eine wirklich gute finden, die gut aussieht und von guter Qualität ist. Mein Tipp ist, sowas auf jeden Fall im Web zu suchen. Persönlich bin ich der Meinung, dass man so am schnellsten fündig sein kann und damit gut vorankommen. Auf Seiten wie z. B. tragejacken-baby.de kannst du schon etwas finden.

      Denk mal darüber nach.

      MfG
    • Hallo,
      ich finde die Idee wirklich sehr gut. So schenkst du ihr etwas, was ihr wirklich weiterhelfen kann und da wird sie sich mit Sicherheit sehr drüber freuen. :)
      Du solltest aber darauf achten, dass du ihr auch wirklich eine gute Babytrage schenkst. Gerade nach der Schwangerschaft, kann eine Babytrage die man vorne trägt schnell zu starken Rückenbeschwerden führen: kinderwagen.org/rueckenschmerzen-babytrage-babytuch/
      Wenn du sichergehen willst, solltest du deiner Schwester empfehlen, die Trage lieber am Rücken zu tragen. :)
      Wenn einem das Wasser bis zum Halse steht, sollte man nicht auch noch den Kopf hängen lassen.