Scheidenpilz und Blasenentzündung

    Du kannst ein Thema / Beitrag erstellen ohne dich zu registrieren!

    • Scheidenpilz und Blasenentzündung

      Hallo Mädels,

      ich bin habe mir unglücklicher Weise vor zwei Wochen eine Blasenentzündung geholt. Dagegen hab ich von meinem Hausarzt Amoxcicillin bekommen, dass ich dann genommen habe. Darauf hin habe ich eine Pilzinfektion bekommen. Neben sehr starken Bauchschmerzen, vorallem Schmerzen beim Wasserlassen und im Intimbereich, ist dieser sehr stark geschwollen und gerötet. Dazu habe ich extrem starken Ausfluss mit größeren weisen Klumpen darin.

      Ich war deswegen gestern morgen bei meinem Frauenarzt, diese verschrieb mir Fosfomycin, da meine Blasenentzündung immer noch nicht weg ist. Meine Frage ist, ob das auch gegen die Pilzinfektion hilft. Leider konnte ich nur einen Pinkeltest machen und nicht wirklich mit ihr reden, da komplett voll war und viele Leute schon gewartet hatten. Ich fahre nächste Woche ans Meer und in meinem jetzigen Zustand wäre das eher eine Qual, als entspannend. X/ :/

      Wie bekomme ich die Pilzinfektion am efektivsten weg und wie lange wird das dauern? Es ist meine erste, daher habe ich noch keine Erfahrungen in dem Gebiet.

      Ich bin 18 Jare alt.
      ANZEIGE