Eisenmangel

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Du kannst ein Thema / Beitrag erstellen ohne dich zu registrieren!

    • Hallo,

      ich habe einen starken Eisenmangel (hatte August eine Infusion).

      Außerdem habe ich seit 2015 August HPV High Risk.

      Ich bekomme sehr oft eine Infektion (Scheidenpilz, Bakterien etc.).

      Meine Frage ist es ob es ich durch Eisenmangel und HPV automatisch da unten ''Geschwächt'' bin bzw nicht so ''Resistent'' gegen die Außenwelt?

      Übrigens ich hatte die HPV Impfung mit 16/17 und ich hatte erst mit 21 mein erstes mal.

      Meine Omas beiderseits sind an Eierstock und Gebärmutterhalskrebs gestorben.

      Danke im Voraus. <3
    • Kann natürlich eine Ursache sein.
      Aber damit du wirklich Bescheid weißt, würde ich zum Arzt gehen und da mal deine Blutwerte checken lassen.
      Der kann dir dann auch sicherlich ein Mittel empfehlen was dir helfen kann.

      Bei mir war es so, dass ich ständig total unruhig war und meine Blutwerte auch nicht so gut waren.
      Da habe ich nach einer Lösung gesucht und den Chagatee bei https://www.chagatee.com/ gefunden. Der versorgt den Körper mit vielen Vitalstoffen und hat keine Nebenwirkungen weil es ein natürlicher Tee ist.

      Vielleicht kannst du auch durch Ernährung dein Problem lösen :)