Rückenschmerzen-was tun?

    Du kannst ein Thema / Beitrag erstellen ohne dich zu registrieren!

    • Rückenschmerzen-was tun?

      Hallo ihr Lieben

      Wie im Titel erwähnt, habe ich Probleme mit Rückenschmerzen. Es ist schon seit einigen Wochen so, was kann man denn dagegen tun? Was würdet ihr Raten, hat jemand Tipps für mich?

      Vielen Dank
      Genieße das Leben ständig,denn du bist länger tot als lebendig!
    • Es gibt da einige Übungen die man einfach zu Hause machen kann. Welche das genau sind kannst du auf Google erfahren, einfach "Rückenschmerzen Übungen" eintragen. Bin mir sicher das du Infos und Tipps finden wirst. Ansonsten würde ich dir eine orthopädische Matratze empfehlen-die hilft ohne Zweifel bei Rückenschmerzen und kostet auch nicht allzu viel. Eine gute Quelle sie online zu kaufen ist schmerzhilfe.de/orthopaedische-matratze/–da habe ich meine bestehlt und habe es auch nicht bereut. Wünsche dir noch viel Glück mit deinen Rückenschmerzen
      Beginne jeden Tag mit einem Lächeln! :)
    • Wie geht es denn nun mit deinen Rückenschmerzen ?

      Ich habe ja ständig mal Probleme mit meinem Rücken und auch meiner Haut. Da muss ich darauf achten, dass sich die Medikamente nicht gegenseitig ausspielen.

      Jedenfalls habe ich auch schon mal was wegen meiner Akne geguckt. Da habe ich eine Akne Behandlung gefunden. Die mache ich nun auch :) Für meinen Rücken habe ich auch eine Creme gefunden, die wirkt super !
    • Hi,
      ich leide auch schon seit geraumer Zeit (seit meinem Bürojob) an heftigsten Rückenschmerzen. :huh: :rolleyes: Mein Favorit ist tatsächlich die Druckpunktmassage. Diese hat mir aufgrund der Konzentration auf die tiefen Muskelschichten eigentlich am meisten geholfen. Naja und sie soll auch gut gegen Stress sein ;) Bei mir in der Nähe ist nur leider kein geeigneter Massagebetrieb/Physiotherapeut verfügbar, so dass ich mich nach einer Alternative umschauen musste (ich wohne bei Berlin, aber leider zu außerhalb, da sin die meisten schon vergeben.) Naja und da hab ich mir eine bei Welmoa eine Massage nach Hause bestellt. Dadurch, dass ich nun nicht mehr kilometerweit in die Stadt rein muss, finde ich dass das auch einfach viel entspannter ist. Ich weiß ja nicht wie es bei dir ist, aber hast du schonmal an eine Massage gedacht? Die Experten kennen sich da meistens gut aus und sagen dir auch wenn irgendwas eingeklemmt ist und wo mehr Handlungsbedarf ist als nur eine Massage in Anspruch zu nehmen.
    • Hallo alle zusammen,

      ach solche Rückenschmerzen können einen umbringen und ich wollte mal fragen, warum du Rückenschmerzen hast? Vielleicht liegt es daran, dass du unruhig schläfst? Schon mal mit einer anderen Matratze oder Kissen versucht? Heutzutage kann man doch ganz günstig eine Matratze finden und du kannst du auch diesen matratzenberater online auschecken.

      Da haben sie Matratzen schon ab 220 Euro und ich finde das Angebot einfach sehr gut. Wenn du interessiert bist, kannst du auch mal einen Blick darauf werfen, sicherlich werden sie auch etwas für dich dabei haben.

      Neben Matratzen haben sie auch Betten, so auch andere nützliche Produkte.

      LG
    • Ich muss zugeben, die meisten hier haben so was von recht. Du solltest auf jeden Fall deine Matratze checken.

      Dasselbe Problem hatte ich auch und es lag an der Matratze. Ich hab sogar mein Bett gewechselt, doch die Matratze war dieselbe und es hat sich kaum was geändert. Dann habe ich einen Vergleich gemacht und sich für eine Kaltschaummatratze entschieden. Damit kam ich sehr gut zurecht und empfehle dir dasselbe zu machen.

      Du solltest auf jeden Fall im Web checken, weil du da sehr schnell fündig sein kannst und auch einen guten Kauf machen, wo du für fairen Preis das Beste bekommst.
      Hab es auch so gemacht, deswegen die Empfehlung.

      Grüß!
    • Also, ich denke das viele beim Wort "Rückenschmerzen" immer als Erstes an die Matratze denken...
      Logisch, wenn diese nicht gut ist, kann es auf jeden Fall zu Rückenschmerzen führen! Falls du diese mittlerweile schon getauscht hasst, es aber immer noch nicht besser geworden ist, dann würde ich mal zum Arzt und nach der Ursache suchen. Es muss eine geben, denn Rückenschmerzen, genau wie alle anderen Schmerzen müssen eine Ursache haben!!!

      Hatte neulich auch welche und es wurde festgestellt das es eine Verrenkung war...
      Tja, kann anscheinend auch sehr schnell passieren. Jedenfalls konnte mit geholfen werden und seit dem keine Schmerzen mehr ;) Kann dir von daher diese Praxis hier praxismedicus.de auf jeden Fall empfehlen... Schau da einfach mal rein...
    • Hallo,

      machst du Sport? Sitzt du viel? und auch ganz wichtig, an was viele nicht denken: auf welcher Matratze schläfst du? Das hat erheblichen Einfluss auf deinen Rücken. Wenn deine Matratze zb zu weich ist, ist das überhaupt nicht gut. Vielleicht ist deine Matratze nun einfach "durch" und du brauchst mal eine neue. Bei mir kamen die Schmerzen vom Bett, und seit ich mir eine neue Matratze gekauft habe, ist alles wieder wie vorher. Schau doch mal hier, da hab ich meine gekauft.
    • Ich denke, das ich nicht einige Wochen die Schmerzen ertragen könnte... Ich hätte dem Arzt schon nach zwei Tagen einen Besuch abgestattet ;) Aber, vielleicht sind es bei dir nicht so heftige Schmerzen wie jetzt in meinem Fall! Ich hab' einiges versucht, aber leider hat nichts so auf die Dauer geholfen...

      Hab' dann vom Reishi Pilz gehört und ich wollte eben nichts unversucht lassen. Am Ende hat es sich herausgestellt, das es die richtige Entscheidung war, denn ich habe keine Rückenschmerzen mehr! Kann diesen Pilz auf jeden Fall empfehlen, weil er eben sehr viele Vorteile für die Gesundheit hat! Im Web kann man viele Infos zu diesem Pilz bzw. Superfood finden.



      Einfach mal versuchen ;)