Linke Schamlippe ist angeschwollen und schmertzt

    Du kannst ein Thema / Beitrag erstellen ohne dich zu registrieren!

    • Linke Schamlippe ist angeschwollen und schmertzt

      Hallo Leute,

      meine linke äußere Schamlippe ist angeschwollen, brennt und juckt nach harten, perversen Sex. Der Sex war sehr intensiv, daher brannte meine Schamlippe schon während des Sex. Am nächsten Tag war sie angeschwollen. Warum nur eine Seite? Ich hatte schon eine Scheidenpilz Infektion, dass ist aber schon eine Weile aus. Kann das auch vom Schweiß kommen?
      Könnt ihr mir weiterhelfen, ich habe angst meinen Freund mit etwas anzustecken.

      LG Natschoo
      ANZEIGE
    • Vaginitis, Infektion oder Entzündung der Scheide und der Vulva, kann vaginale Rötung, Juckreiz und mehr verursachen. Die spezifischen Symptome einer Hefe-Infektion oder Candidiasis hängen vom Ort der Infektion ab. Trichomoniasis ist eine allgemein übertragene Krankheit, die vaginales Jucken und Entladung und Schmerz verursachen kann.



      Manchmal kann eine Schwellung das Ergebnis einer anderen Krankheit, Krankheit oder Störung sein. In diesen Fällen ist es wichtig zu verstehen, was die Schwellung verursacht und was getan werden kann, um sie zu behandeln.



      Wenn Sie ein Fieber von 38 ° C (101 ° F) oder höher entwickeln, starke Schmerzen haben oder stark bluten, besuchen Sie einen Krankenwagen.



      Gegenstände, die Sie direkt in oder um Ihre Vagina herum verwenden, können das Gewebe reizen und Juckreiz, Irritationen und Schwellungen verursachen.



      Dazu gehören unter anderem Damenhygieneprodukte wie:



      Duschen und Waschen

      Schmierstoffe

      Latexkondome

      Cremes

      Tampons.




      Viel Glück!

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Daniela S. Sloan ()