Scheidenpilz oder Blasenentzündung ??

    Du kannst ein Thema / Beitrag erstellen ohne dich zu registrieren!

    • Scheidenpilz oder Blasenentzündung ??

      Heey.
      Ich bin 14 Jahre alt und habe im moment eigentlich nie probleme gehabt mit blasenentzündungen oder scheidenpilzen.
      Vor 4 Jahren sah das noch ganz anders aus ..
      Ich hatte Monate mit einem Scheidenpilz zu tun & hab viele Tage in der Schule gefällt.
      Ich erinner mich nicht mehr ganz genau an die Schmerzen, aber es war furchtbar ( jeder das das schonmal hatte weis wovon ich rede)
      Man will eigentlich nur noch auf der Toilette sitzen bleiben.
      Als die erste mir dann endlich mit 1000 salben helfen konnten, wurde es dann endlich besser :) *freu*
      Seitdem hatte ich auch nichts mehr damit zu tun.. gestern Nachmittag allerding spürte ich ein Stich in meiner Scheide.
      & es fing an zu brennen :(
      Jetz hab ich totale Angst, das das ganze wieder von vorne losgeht, zwar juckt nix & die Schmerzen sind(wenn ich sitze) aushaltbar, aber das ganze nervt trotzdem gewaltig.
      Meine Eltern möchte ich das ungern erzählen, da sie mich soweiso zum Artzt schicken & der sich das dann angucken muss .. :( & das is ein wenig peinlich, grade wiel ich in der Pubertät bin.

      Jetz frag ich mich ..
      Was kann ich tun ?
      & vorallem woran liegt das ?
      & kann das auch alleine weggehen ?
      & wie lange dauert das ?
      & ist es ein Scheidenpilz oder doch eine Blasenentzündung oder keins davon ?

      Es kann sein, das es daran liegt das ich im Moment wegen der Sonne sehr schwitze & auch jeden Tag Binden benutze.. liegt es vllt dadran ?

      Ich brauche ganz schnell hilfe :(
      Danke im Vorraus.
      ANZEIGE
    • Hallo SanyHollywood,



      Hast du schmerzen wenn du auf die Toilette gehst?


      edit: Falls es ein Pilz ist --> Hast du Auslfuss? Jucken und Brennen in der Scheide bzw. Schammlippen?

      Binden bei warmen Wetter können zu Pilzinfektionen beitragen, muss aber nicht sein.


      Aber red doch mal mit deiner Mutter, die wird bestimmt ein offenes Ohr für dich haben. Und als Frau kennt sie das Problem





      Liebe Grüße Tina
    • Tina schrieb:

      Hallo SanyHollywood,



      das hörts ich für mich nach einer Blasenentzündung an! Hast du schmerzen wenn du auf die Toilette gehst?

      Was aufjedenfall hilft ist viel trinken!

      Aber red doch mal mit deiner Mutter, die wird bestimmt ein offenes Ohr für dich haben. Und als Frau kennt sie das Problem





      Liebe Grüße Tina


      Yaa, ich kann mir schon vorstellen wie sie reagiert, sie sagt bestimmt oh nein & sagt das es besser ist wenn ich zum Artzt gehe :(
      Wenn ich auf Toilette gehe hab ich auch schmerzen, aber die fühlen sich besser an :(
      Wenn ich viel trinke, verschwindet das dann von alleine ?
      Ich bin total verzweifelt & müde, letze nacht konnte ich kaum schlafen deswegen, weil ich nich gut liegen oder auch sitzen konnte.
      & ich hab ständig das gefühl das ich auf toilette muss, obwohl ich grade erst war ..
      Nein jucken tut nix & brennen nur in der Scheide.
      Liebe Grüße Sany.
    • hmm, ich weiss das willst du jetzt nicht hören, aber besser wäre wenn du mit deiner Mutter redest.

      Vielleicht könnt ihr gleich zusammen zum Arzt fahren, weil es ist ja Wochenende... und nicht das es dann schlimmer wird und dann musst du ins Krankenhaus.



      Du kannst es natürlich mit viel Trinken probieren, das hilft bei einigen Frauen.





      Liebe Grüße



      Tina
    • Tina schrieb:

      hmm, ich weiss das willst du jetzt nicht hören, aber besser wäre wenn du mit deiner Mutter redest.

      Vielleicht könnt ihr gleich zusammen zum Arzt fahren, weil es ist ja Wochenende... und nicht das es dann schlimmer wird und dann musst du ins Krankenhaus.



      Du kannst es natürlich mit viel Trinken probieren, das hilft bei einigen Frauen.





      Liebe Grüße



      Tina
      Ich weis :( eigentlich will ich das ja auch.. aber das mir eben halt megast peinlich.
      Mit 10 ok .. aber mit 14 .. NEIN ! :D
      Ich probier das erstmal mit trinken.
      Aber das kam irgendwie so aufeinmal :(
      Is das normal ?
      Ich meine die ganze Zeit war nix & dann aufeinmal gestern beim Tvn :(
      Weist du wie lange das ungefähr dauert bis das weggeht, durch trinken ?
      Oder ist das unterschiedlich ?
    • Hi
      Ich weiß hat sich wahrscheinlich schon erledigt aber für das nächste mal einfach sinnvoll zu wissen.
      Also ich finde das klingt sehr nach einer Blasenentzündung. Und eine Blasenentzündung dauert lange bis sie weg geht wenn man nicht zum Arzt geht. Zudem hätte ich zu viel Ansgt das es schlimmer wird und von der Blase zur Niere hoch wandert. Denn dann kann es auch sehr gefährlich werden und man kann ins Krankenhaus kommen wegen Nierenbeckenentzündung und diese ist auch sehr schmerzhaft! Daher sollte man bei sowas nicht groß warten und zum Arzt gehen. Ich kann verstehen das du dich da schämst empfand ich in deinem Alter nicht anders und auch heute sind Untersuchungen wo man sich untenrum frei machen muss nicht sehr angenehm. Aber ich kann dich beruhigen wenn es eine Blasenentzündung ist dann muss man nur Urin abgeben und der wird kontrolliert mehr nicht.

      Ist es denn jetzt besser?
    • Wenn ich mich entscheiden müsste,dann wüsste ich selbst nicht welches von beiden schlimmer ist!
      Die Blasenentzündung kann auch echt schlimm sein.
      Hatte das Vergnügen beides zu bekommen Puh,war echt nicht schön gewesen!
      Trinke in letzter Zeit sehr viel Tee,und wie ich feststellen konnte,hatte ich in letzter Zeit keins von beiden gehabt,zum Glück!
      Also meine Lieben,Tee hilft immer...

      Und wo wir schon beim Thema sind,hab' ich nen echt interessanten Artikel gefunden was die Blasenentzündung:Symptome,Ursachen und Behandlung angeht!
      Bei dieser URL kann mann sich dann ganz in Ruhe das ganze mal durchlesen.
      Sind meiner Meinung nach echt wissenswerte Sachen und nützliche Tipps dabei ...
      Also,einfach mal nen Blick reinwerfen!

      LG