Uro Vaxom zur Vorbeugung!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Du kannst ein Thema / Beitrag erstellen ohne dich zu registrieren!

    • Uro Vaxom zur Vorbeugung!

      Ich möchte hier allen Blasenentzü-Geplagten das Mittel Uro-Vaxom ans Herz legen.
      Ich habe es vor vielen Jahren mal bekommen und tatsächlich mehr als ein -Zwei Jahre Ruhe gehabt!!

      Danach habe ich zunächst gehört, dass es nicht mehr verschrieben wird. Es ist aber als Alternative zu anderen vorgeugenden Mitteln wirklich auszuprobieren...und wird als Privatrezept vom Urologen verschrieben. Der Inhaltsstoff sind Kolibakterien, die oft der Auslöser der Entzündungen sind. (Klar weiß Frau, wie man sich nach dem Stuhlgang säubert- :w00t: nämlich nach hinten u nicht nach vorne abwischen), aber es kommt immer wieder vor, dass Kolis die Haupterreger der BE sind.
      Leider kostet das Medikament einiges....früher wurde es von den Kassen bezahlt. Ich habe es mir kürzlich nochmals "gegönnt", um mal Ruhe zu haben. ^^ Es kostet 107 €.. ;( für 3 Monate. Es wirkt wie eine Art Impfung und wird als Kapsel morgens regelmäßig nüchtern eingenommen. Viel Erfolg!!
      ANZEIGE