Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 474.

Du kannst ein Thema / Beitrag erstellen ohne dich zu registrieren!

  • Vulvodynie?

    Bienchen - - Was sind die Symptome?

    Beitrag

    Hallo Keri, tut mir leid mit deinen Problemen! Aber glaube mir du bist nicht alleine. Bei Blut im Urin sollte eigentlich jeder Arzt sofort aufmerksam werden ... Hast du in deiner Nähe eine Uniklinik? Das wäre eine Versuch wert, mit dem normalen "Salben" etc. wirst du da nicht weit kommen. Entschuldige die persönliche Frage, aber hat sich etwas bei deiner Scheide "optisch" verändert? Rötungen, Schwellungen? (ausser die Weiße Hautveränderung) Liebe Grüße Bienchen

  • Hallo Tinah, tut mir leid was du mit machen musst. Du schreibst "Kinderwunsch", also verhütet ihr nicht oder? Wenn ihr das erstmal Sex miteinander hatte kann das schon vorkommen, es gibt diese typische Flitterwochen - blasenentzündung. Um erstmal die Beschwerden los zu werden würde ich dir raten ein paar wochen auf Sex zu verzichten ... Wärme, viel trinken (bevorzugt bitte Wasser) Liebe Grüße Bienchen

  • hallo RubyRed, ich habe gute Erfahrung gemacht mit Kadefugin und Multigyn Actigel. Ich würde dir aber trotzdem dringend raten zum Arzt zu gehen und das abzuklären

  • Hallo, also das die Schamlippen nach dem Sex geschwollen sind und es juckt ist nicht selten. Bist du feucht genug? Benutzt Ihr Gleitgel? Ich würde darauf tippen, das es einfach eine "zu starke" Reibung ist und du deswegen Beschwerden hast. Versuch es einfach mal mit LiquiGel oder einer anderen Gleitecreme. Vielleicht reicht das schon Wenn es nicht besser wird, rate ihr dir trotzdem einen FA aufzusuchen. Liebe Grüße Bienchen

  • Hallo, ich würde dir dringend raten sofort zum Arzt zu gehen! Bei so einer starken Schwellung solltest du dich nicht selber behandeln. Liebe Grüße Bienchen

  • Ausfluss - was ist normal?

    Bienchen - - Allgemeine Probleme

    Beitrag

    Hallo Suzuki, ein wenig Ausfluss ist normal, aber sobald der Ausfluss komisch riecht (z.b. fischig) stimmt etwas nicht. Es kann auch mal "untenrum" jucken, wie bei jedem anderen Körperteil auch, aber normalerweise juckt da nichts. Man kann aber auch einen Scheidenpilz haben "ohne" es zu merken. Zu dem Thema Schmerzen beim Sex kann ich dir Dilatoren empfehlen. So kann man die Scheide langsam an die Dehnung gewöhnen. Ich würde auf jedenfall mal den Frauenarzt wechseln ... diese blöden Kommentare d…

  • Hilfe immer wieder Scheidenpilz !!!!

    Bienchen - - Allgemeines

    Beitrag

    Hallo Stern23, seelische Belastung und Stress sollte man nicht unterschätzen! Am Telefon angemotzt? Das geht mal gar nicht ... Ich würde mal versuchen ob du nicht woanders besser aufgehoben bist. Du hast geschrieben das Bakterien gefunden wurden und Pilz!? Hast du den nach der Antibiotika "Kur" deine Darmflora und deine Scheidenflora wieder aufgebaut? Es kommt öfters vor das der Pilz sich im Darm befindet und da die Wand zwischen Scheide und Darm sehr dünn ist, kann der Pilz "rüberwachsen" Liebe…

  • Scheidenpilz - Was soll ich nehmen?

    Bienchen - - Soforthilfe

    Beitrag

    Hallo yuyu, ich würde dir erstmal raten, den Frauenarzt zuwechseln! Manchmal ist eine zweite Meinung Gold wert. Natürlich kannst du Canesten oder FloraPlus auch verwenden. Evtl. hilft es in deinem Fall besser. Was aber wichtig ist, das du deine Scheidenflora nach der Antipilzbehandlung wieder aufbaust. Liebe Grüße Bienchen

  • Scheidenbereich trocken föhnen?

    Bienchen - - Allgemeines

    Beitrag

    Halo Dori, erstmal herzlich willkommen hier im Forum. Die Scheide sollte nach dem Duschen nicht trocken geföhnt werden. Ich habe dazu ein interessanten Link zum nachlesen: Wochenbettbetreuung Das klingt jetzt erstmal das es nicht zum Thema passt aber dort wird genau auf das Thema eingegangen. Durch das Föhnen können Bakterien und Pilze leichte ins Gewebe eindringen. Am Besten einfach die Scheide an der Luft trocknen lassen. Liebe Grüße Bienchen

  • Hilfe immer wieder Scheidenpilz !!!!

    Bienchen - - Allgemeines

    Beitrag

    Hallo Angel, oh gott, du nimmst Cortison Creme für "da unten" ??? das ist echt der Wahnsinn, Cortison creme macht die Haut "dünner" und Pilze haben es viel leichter sich zu "verbreiten" ... manchmal frag ich mich echt was die Ärzte verschreiben. Es ist natürlich immer schwer von der Ferne irgendwelche "diagnosen" oder so zu stellen, aber Cortison Creme hat meiner Meinung nach im Vaginal Bereich so gut wie NIE was zu suchen. Wie gesagt versuche es mal mit den Döderlein med und evtl. mit Mulit-Gyn…

  • Hilfe immer wieder Scheidenpilz !!!!

    Bienchen - - Allgemeines

    Beitrag

    Hallo Angel, das war eine lange Geschichte bei mir ... ca 4 Jahre ... aber das heisst ja nicht das es bei dir auch so lange dauern muss. Mit dem Thema Bakterielle Vaginose beschäftigen sich die Ärzte meistens nicht, da musst du selber direkt nachfragen. Die sollen eine Kultur anlegen zwecks Bakterien! Ob Schulmedizin oder Naturheilkunde bleibt jedem selbst überlassen, aber ich habe gute Erfahrungen gemacht mit der Kombination Multi-Gyn Actigel und Döderlein Med. So habe ich es nach langer Zeit w…

  • Hilfe immer wieder Scheidenpilz !!!!

    Bienchen - - Allgemeines

    Beitrag

    Hallo Angel, erstmal herzlich willkommen hier im Forum. Glaub mir du bist nicht alleine mit deinen Problemen. Mir selbst ging es eine lange Zeit genauso wie dir. Mal abgesehen davon das einen die Ärzte für blöd halten und einem nicht mehr glauben, kommt noch die seelische Belastung für einen selbst und für die Beziehung dazu. Du solltest auf jedenfall dir eine 2te Meinung einholen! Ich würde beim FA auch direkt mal das Thema Bakterielle Vaginose ansprechen. Es muss nicht immer ein Pilz sein, es …

  • Unklare vaginale Beschwerden

    Bienchen - - Allgemeines

    Beitrag

    Hallo, ich würde zu diesem Thema mir eine zweite Meinung einholen. Stichwort bakterielle Vaginose, sollte eigentlich deinem Frauenarzt ein Begriff sein ... Die Rötung der Schamlippen und der Scheide können durch den Ausfluss kommen, der wahrscheinlich durch Bakterien sehr sauer ist. Bitte unbedingt eine zweite Meinung einholen! Falls es länger dauert bis du einen Termin bekommst, kannst du dabei äußerlich das Multi-Gyn Actigel verwenden das sehr gut gegen die Reizung hilft. FloraPlus wird dann i…

  • Hallo, ich würde dir trotzdem raten zum FA zu gehen. Aber wenn du wirklich nicht willst, dann kannst du es auch mit FloraPlus oder Kadefungin versuchen. Beides bekommst du ohne Rezept in der Apotheke. Vergiss bitte nicht nach der erfolgreichen Behandlung(wenn der Pilz weg ist), die Scheidenflora wieder aufzubauen mit Döderlein Bakterien. Aber bitte vergiss nicht das man sowas nicht selber behandeln sollte, es wäre wirklich besser wenn du einen Frauenarzt nachschauen lässt. Es könnten auch Bakter…

  • Kein Pilz aber es juckt

    Bienchen - - Allgemeine Probleme

    Beitrag

    Hallo Sabrina, eigentlich sollte dein FA immer einen Abstrich machen und evtl. eine Kultur anlegen! Die einfach auf gut Glück ein Antipilzmittel zu verschreiben halte ich für sehr bedenklich.... Vielleicht solltest du dir eine zweite Meinung einholen zu deiner Frage: Das Multi-Gyn Actigel kann bei einer bakteriellen Vaginose helfen. Ich habe selber damit gute Erfahrungen gemacht. Vorallem kannst du es ohne bedenken verwenden (im Gegensatz zu Antipilzmitteln). Du bekommst es in so gut wie jeder A…

  • Dauernd Blasenentzündung

    Bienchen - - Allgemeines

    Beitrag

    Hallo Mauerblümchen, Ich kann nur deinen Empfehlungen beipflichten! Warum nach einer Blasenentzündung Infektionen der Blase vermehrt auftreten können wüsste ich vielleicht eine Erklärung!?!? Durch die Untersuchung wird die Schleimhaut leicht verletzt und es entstehen Kleine Narben. An diesen Narben haften Bakterien sich wesentlich besser an und man bekommt recht schnell wieder die nächste Blasenentzündung! So ist es wenn man bei einer Blasentzündung schon Blut im Urin hat dass durch die vernarbt…

  • Hi! Super ist wenn du die Scheidenflora nach der Antibiotikaeinnahme wieder aufbaust aber mach dass auch mit der Darmflora! 80% vom Immunsystem werden von einer intakten Darmflora beeinflusst! Leider sagen dass einem viele Ärzte nicht! Liebe Grüße Bienchen

  • Hi Shela, deine Beschreibungen waren so zutreffend für die Nummer 11! Ich kann mir gut vorstellen dass du durch die 11 in Hinblick der Nervenüberreiung Besserung merkst. Wenn du sie aufprobieren möchtest dann kauf sie dir lieber von Pflüger sind bißchen günstiger und ich hab mit denen immer gute Erfahrungen gemacht. Ich hoffe ich kann dir mit meinem Tioo helfen und wenn du noch Fragen hast einfach schreiben! Waren die Milchsäurebakterien für die Scheide oder für den Darm gedacht? Liebe Grüße Bie…

  • Hallo Shela, als ich deine Beitrag gelesen habe, ist mir deine Beschreibung dass seine Haare an den Wurzeln schmerzen, die Veranlagung zu blauen Flecken und natürlich die Überempfindlichkeit im Scheidenbereich sofort aufgefallen. Sowie das einige Frauen in deiner Familie an Fribromylagie leiden. Mir ist sofort das Schüßlersalz Nr. 11 Silicea in den Sinn gekommen!!!! Es ist ein Mineralstoff für die Nerven, genau für diese Sachen die du beschrieben hast. Es kann gut sein, dass durch die Nummer 11 …

  • Vorbeugung pilzinfektion

    Bienchen - - Vorbeugen

    Beitrag

    Hallo Stern, dann wünsch ich dir ganz gute Besserung und dass du deine Beschwerden schnell in den Griff bekommst. Weißt du wie du schon deinen Darm wieder aufbaust? Ein gesunder Darm ist ausschlaggebend für ein starkes Immunsystem. 80% der Abwehrkräfte sind im Darm angesiedelt, deswegen ist ein intakter Darm so wichtig! Aber du hast keine Polypen in der Nase warum du schlechter Luft bekommst? Liebe Grüße Bienchen