Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-19 von insgesamt 19.

Du kannst ein Thema / Beitrag erstellen ohne dich zu registrieren!

  • Alles Gute!

    huesgini - - Allgemeines

    Beitrag

    Hallo Sissi, ich wünsche dir alles, alles Gute. Das Absetzen der Pille tut dir bestimmt gut. Ich verstehe gar nicht, warum viele Frauenärzte oder Urologen den Zusammenhang nicht kennen. Ein Frauenarzt hatte mir noch nie zum Absetzen geraten, ich wurde immer dazu gedrängt, die Pille zu nehmen. Machs gut! Ich drück dir die Daumen!

  • Pille absetzen - versuch es mal

    huesgini - - Allgemeines

    Beitrag

    Hallo Sissi, versuch es wirklich mal mit dem Absetzen. Es kann auch länger dauern, bis sich die Schleimhaut normalisiert. Ich habe die Valette ewig genommen. Bestimmt 5 Jahre mit kleinen Pausen. So richtig schlimm mit der BE durch die Pille wurde es bei mir aber erst nach der Geburt meines Sohnes im Mai 2007. Ich hatte mir schon im Krankenhaus eine BE eingefangen und die ging nur sehr schlecht wieder weg. Als ich dann aber zwei Monate nach der Geburt wieder mit der Pille anfing, wurden die BE`s …

  • Hallo, ich wollte euch noch sagen, dass ich sehr gute Erfahrungen mit der TCM Medizin gemacht habe. Ich hatte im August einen ambulanten Termin in der TCM-Klinik in Bad Kötzing (Bayerischer Wald) und habe dort einen Tee verschrieben bekommen. Der Tee hat super angeschlagen und es ging meiner Blase sofort besser. Die sonstigen ständigen Blasenreizzustände waren sofort weg. Als ich in den Urlaub fuhr, konnte ich den Tee nicht zubereiten und es ging mir sofort wieder schlechter. Zu Hause habe ich d…

  • Pille und Blasenentzündung

    huesgini - - Allgemeines

    Beitrag

    Hallo ihr, ich war ja schon länger nicht mehr im Forum. Das kommt vor allem davon, dass ich länger keine BE mehr hatte. Bei mir hat es total viel geholfen, die Pille abzusetzen. Ich wollte es gar nicht glauben, aber mir ging es sofort viel besser. Ich hab immer eine antiandrogene Pille (Valette) genommen und die hat die Schleimhäute ziemlich ausgetrocknet. Anscheinend auch die Vaginal- und Harnröhrenschleimhaut. Viele Ärzte haben mir gesagt, dass die Pille keinen Einfluss auf die BE-Häufigkeit h…

  • Strovac- meine Erfahrungen

    huesgini - - Allgemeines

    Beitrag

    Hallo kruemelkecksi, oh, du Arme. Das hört sich ja echt fies an. Ich kämpfe auch schon sehr lange mit BE, aber 20 Jahre noch nicht. Ich habe die Strovac-Impfung ausprobiert und ich war gar nicht begeistert. Bei mir hat es absolut nix geholfen und ich hatte den Eindruck, dass ich davon nur noch häufiger BE bekomme. Nebenwirkungen von der Impfung hatte ich aber keine, ich hab alle Spritzen gut vertragen. Es gibt ja auch noch die Impfung in Kapselform "Urovaxom". Damit habe ich bessere Erfahrungen.…

  • Cranberry-Saft mischen

    huesgini - - Vorbeugen

    Beitrag

    Hallo Tina, Der Saft ist echt sauer . Ich mische ihn mit ganz viel stillem Wasser. Dann trinke ich auch gleich mehr, weil ich ja auf meine Cranberry-Saft-Menge kommen will. Eine gute Mischung ist auch mit Zitronen-Limo und Wasser. In den USA ist diese Mischung allgemein verbreitet. (Zumindest da wo ich mal im Urlaub war). Ich nehme auch Preiselbeer-Tabletten (Uro-Femin). Leider schlucke ich die Dinger immer nach Vorschrift und trotzdem bekomme ich ständig BE . Ich bin echt Cranberry-resistent. A…

  • Sagella Bestellung

    huesgini - - Soforthilfe

    Beitrag

    Ich bestelle immer in der Shop Apotheke. Die sind eigentlich immer am günstigsten und liefern schnell. Man kann auch per paypal bezahlen und webmiles sammeln. http://www.shop-apotheke.com Alles Gute!

  • DANKE!

    huesgini - - Soforthilfe bei Blasenentzündung

    Beitrag

    Hallo Bienchen, Da bin ich ja froh, dass ich nicht daran schuld bin, dass das Mittel nicht geholfen hat. Ich hatte mir schon Vorwürfe gemacht, nicht durchgehalten zu haben mit der Homöopathie. Und es kam mir auch so verdächtig vor, dass die Beschwerden erst DURCH Staphisagria ausgebrochen sind. Ich hab auch ganz bestimmt keine schädigenden Genussmittel konsumiert. Ich trinke NIE Kaffe , lutsche keine scharfen Bonbons , trinke keinen Kamillentee usw.

  • Schüßler-Salze gegen Harnbrennen

    huesgini - - Allgemeines

    Beitrag

    Hallo Bienchen, ich habe jetzt drei Tage lang die Schüßler-Salze Nr. 3, 8 und 11 gegen Harnbrennen eingenommen. Diese Salz-Kombination habe ich aus dem Internet. schuessler-salze-liste.de/anwendungs-gebiete/harnbrennen.htm Ich hoffe, ich bilde es mir nicht ein, aber es hat schon nach einigen Stunden gewirkt. Mir geht es echt viel besser. Ich habe wegen meiner vernarbeten Harnröhre (zwei missglückte OP`s) oft Harnbrennen , was mich psychisch total fertig macht. Auch wenn ich keine Entzündung habe…

  • Hallo Bienchen, ich habe von meiner Heilpraktikerin Staphisagria C30 "verordnet" bekommen. Ich musste es als Doppelgabe nehmen. Zwei Globuli und eine halbe Stunde später wieder zwei Globuli. Ich hatte ein ganz gutes Gefühl, weil die Mittelbeschreibung von Staphisagria sehr gut zu meiner Gemütsverfassung passt. Ich sollte die Globuli nehmen, obwohl ich zum Zeitpunkt der Einnahme beschwerdefrei war. Leider bekam ich ca. 24 Stunden nach der Einnahme überfallartig eine sehr schlimme B-Entzündung. Ic…

  • Angocin zur Vorbeugung

    huesgini - - Vorbeugen

    Beitrag

    Hat jemand Erfahrung mit Angocin zur Vorbeugung gegen B-Entzündung? Ich hab das mal von meiner Urologin verschrieben bekommen und in der Packungsbeilage steht extra drin, dass man es als Vorbeugung gegen BE nehmen kann. Es besteht aus Meerettich-Extrakt (ein pflanzliches "Antibiotikum"). Ich probier es jetzt einfach mal mit dem Angocin. Mehr als nichts helfen kann es ja nicht. Ich nehme zur Vorbeugung 3 x 2 Tabletten zu den Mahlzeiten. Vielleicht würden auch 2 x 2 Tabletten reichen, aber ich hau…

  • Hallo Flori, Da hast du ja Glück, wenn du dir dadurch Antibiotikum erspart hast. Das gelingt mir leider überhaupt nicht mehr . Es gibt den Wirkstoff "echtes Goldrutenkraut" (wie im Solidago Steiner) auch als Brausetabletten. Die heißen "Urol Flux Brause". Ich finde das Getränk gut, weil man dann gleich mal ein Glas Flüssigkeit drin hat. Das Zeug schmeckt nach Ananas. Ich wünsche dir weiterhin so viel Behandlungserfolg mit Goldrutenkraut. Alles Gute!

  • Hallo, gestern und heute habe ich einige Bücher über „Schüßler-Salze“ gelesen. Dort findet sich als Sofort-Hilfe bei B-Entzündung: Schüßler-Salz Nr. 9 (Natrium Phosphoricum) Alle 5-10 Minuten eine Tablette lutschen bis zur Besserung der Beschwerden (so hochdosiert einen halben Tag bis höchstens 1 Tag einnehmen) Am nächsten Tag: 3 – 6 x täglich 1-2 Tabletten Man kann die Einnahme von Salz Nr. 9 auch mit Salz Nr. 3 (Ferrum Phosphoricum) abwechseln. Und natürlich: ganz viel trinken dabei (wie üblic…

  • Sagella

    huesgini - - Soforthilfe

    Beitrag

    Ich nehme schon jahrelang Sagella und bin sehr zufrieden. Sagella med gibt es auch. Soll man nehmen, wenn etwas mit dem Scheidenmillieu nicht stimmt. Ich kann Sagella nur empfehlen. Ich würde es auf jeden Fall aber in der Internetapotheke kaufen, weil die normale Apotheke totale Wucherpreise hat.

  • Orthomol immun

    huesgini - - Vorbeugen

    Beitrag

    Ich nehme das Orthomol immun schon ganz lange. Aber trotzdem bekomme ich immer wieder BE. Ich krieg absolut keine Erkältung mehr, auch wenn um mich herum alles hustet und schnupft...aber die Be kommt trotzdem. Ich nehm das Orthomol aber trotzdem weiter. Ich kauf es immer in Internet-Apotheken. Da ist es gleich mal um mind. 10 € billiger. shop.shop-apotheke.com/search.…030ED8265BCB7AF19F7DD5178 Ich bekomme auch seit letzter Woche Vitamin-C-Infusionen. Ich hoffe, dass die mal was bringen. Mein Imm…

  • Schüssler Salz typgerecht

    huesgini - - Allgemeines

    Beitrag

    Danke für deine ausführliche Antwort. Ich hab im Internet eine super Seite über Schüssler-Salze entdeckt. schuessler-salze-liste.de/ Man kann auch einen Selbsttest machen, welche Salze zu einem passen. Ich muss mein "Antlitz" mal genau anschauen und dann mache ich den Selbsttest. schuessler-salze-liste.de/selbsttest/index.htm Auf jeden Fall habe ich gedacht, dass folgende Mittel für mich gut sein könnten: - Nr. 3: Ferrum Phosphoricum: Immunsystem (kann bei meinen ständigen B-Entzündungen ja nich…

  • Schüssler-Salz

    huesgini - - Allgemeines

    Beitrag

    Danke für deine Antworten. Ich kenne mich ein bisschen aus. Aber nur sehr wenig. Von der heißen 7 habe ich z.B. schon gehört. Woher weiß ich denn, welches Salz aus deinen "Listen" ich nehmen soll. Geht das nach Art der Schmerzen oder nach Typ? Ich hab mir gerade Bücher über Schüssler - Salze bei amazon bestellt. Ich hab nämlich nur das Buch "Schüssler Salz für Kinder". Irgendwas muss ja mal helfen. Vor allem gegen diese fiesen Krämpfe. Viele Liebe Grüße!

  • Schüssler Salz

    huesgini - - Allgemeines

    Beitrag

    Ich hätte gerne Informationen, wie man mit Schüssler Salzen B-Entzündungen vorbeugen bzw. im Akutfall heilen kann.

  • Vorbeugung mit Medikamenten

    huesgini - - Vorbeugen

    Beitrag

    Ich habe schon versucht, mit einigen Medikamenten vorzubeugen. Geholfen hat es nicht viel. Aber vielleicht hätte ich ja ständig BE, wenn ich nicht immer so viel schlucken würde. Ich beuge vor mit: 1) Preiselbeerkapseln (UroFemin) u. Saft 2) Angocin (Meerettich, wirkt wie pflanzliches Antibiotikum) 3) Aqualibra (gleiche Inhaltsstoffe wie im Blasentee) 4) Goldrutenkraut 5) Uro-Vaxom (die bekannte E.Coli-Impfung) 6) Orthomol-Immun (Kapseln und Tabletten zur Steigerung des Immunsystems) 7) Vitamin-C…